Klassiker.

cola

11 Gedanken zu “Klassiker.

  1. Der hat lange gebraucht. Aber dann doch noch kapiert. Puhhh.

    Ich habe den Cola Light Scherz immer gerne ueber mich selbst gemacht, wenn ich ganz offensichlich zu viel kalorienreiches Zeug auf dem Tablett hatte… Mittlerweile bevorzuge ich Coke Zero gegenueber der normalen Cola.

    Gefällt mir

  2. Tjo, hab ich lange Zeit auch so gedacht … wenn ich bedenke, daß ich früher gerne mal 1000kcal pro Tag extra getrunken hab muß ich mir dabei schon ein bisschen an den Kopf fassen.

    Inzwischen mache ich das eigentlich ganz genau so. Statt nem halben Liter Cola kann ich auch ne Coke zero und n Nougatriegel essen, das ist doch viel toller ^^

    Gefällt mir

  3. stefanwillysommer

    Hab ich ehrlich gesagt nie verstanden, dieses „wenn schon Burger dann auch richtige Cola“-Argument oder wie auch immer. Aber kann es sein, dass das eher von der generell recht weit verbreiteten Abneigung gegen die bösen „künstliche“ Süßstoffe kommt?

    Gefällt mir

  4. Michael Mendelsohn

    McDonalds Hamburger (der kleinste): 254 kcal
    Cola 0,25 (die kleinste): 105 kcal
    Cola light 0,25: 1 kcal
    Ersparnis von 359 kcal auf 255 kcal = 29%

    Der Brennwert des Hamburger ist übrigens vergleichbar mit Käsebrot. (Und der fddb-Eintrag zu Käsebrot fast sicher falsch.)

    Gefällt 1 Person

    1. Graf Zahl

      254 kcal…ist ja auf den ersten Blick recht wenig. Wenn ich aber daran denke, dass man schonmal 3-5 Stück davon essen muss bis ein Sättigungsgefühl eintritt, sind das schon wieder 40 – 65% meines Tagesbedarfs. Als Mann. Da hilft die Light Cola tatsächlich, das Kalorienkonto nicht mit einer ( wenig leckeren) Mahlzeit auszuloten.

      Gefällt mir

    1. Accolon

      Ist „da kann man auch gleich einen der großen Burger bestellen“ nicht die selbe Logik, wie mit der normalen Cola?
      „Wenn man schon etwas mit zuviel Kalorien futtert, dann kann man auch gleich ne große Portion nehmen!“

      Gefällt mir

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s