Die innere Fettlogikerin

seufz

9 Gedanken zu “Die innere Fettlogikerin

  1. Kenn ich totaaal. Ich zwing mich mittlerweile dazu, das einzutragen. Auch wenn ich so ’nen Fressanfall bekomme oder außerplanmäßig plötzlich zum Burgeressen eingeladen werde. Dann weiß ich wenigstens, wie viel genau es war und bin nicht böse überrascht, wenn ich dann so und so viel Gramm mehr hab. 😀

    Gefällt mir

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s