BAM!

bam

(Ich muss mich erst mal sammeln mit der ganzen Aufregung, bevor ich einen längeren Text schreiben kann, wie es mir gerade geht. Aber „BAM!“ ist vielleicht auch eine ganz gute Beschreibung)

Advertisements

17 Gedanken zu “BAM!

      1. Frank

        @Willi @ Gunter
        Dann übt doch das Lesen schon mal in diesem Comic.
        1.Panel: „(…) das Interview mit mir in der TV Hören und Sehen (…)“
        Jetzt muss man nur noch mal das Haus verlassen und sich eine kaufen, wenn es denn interessiert. Ja, es gibt Dinge, die bekommt man nicht für lau. Scheiß Welt! 😀

        Gefällt mir

      2. Willi

        @Frank
        Wenn du wüsstest, wie viel Geld ich für Bücher, Zeitungen und Zeitschriften schon ausgegeben habe, würde deine Antwort anders ausfallen. Es hätte durchaus sein können, dass das Interview online zu lesen ist. TV Hören und Sehen werde ich mit Sicherheit nicht kaufen. Zudem weiß ich gar nicht, wo ich da im Handel suchen müsste.

        So ist das, wenn man in kurze Sätze etwas hineininterpretiert, was nicht vorhanden ist. Nennt sich selektive Wahrnehmung. Scheiß Welt! 😃

        Gefällt mir

  1. Du hast das ganze Thema wissenschaftlich nüchtern betrachtet und hast Primärquellen gesichtet und Schlüsse draus gezogen. Die größte Leistung ist, dass Du die Quintessenz Deiner Forschungen Normalsterblichen zugänglich gemacht hast, indem Du eine einfache verständliche Sprache gewählt hast ohne die Aussagen zu verfälschen. Jemand, der sich mit solch einer Genauigkeit und Akribie einen Thema widmet, ist aber selten ein Lautsprecher, daher kann ich Dein Unwohlsein verstehen, Du wirst aber demnächst kaum um Interviews herum kommen, also üben!

    Gefällt 2 Personen

  2. Kuttel Daddeldu

    Knorke. Auftritt ist alles; das Selbstbewusstsein schiebste dann später nach.
    Außerdem: Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben.

    Das gibt bald in 20er Auflage so’ne Art sarrazinesken Bestseller und reicht dann für’ne (sehr) hübsche Hütte im hannöverschen. Oder so. ;))

    Gefällt 1 Person

      1. Kuttel Daddeldu

        PPS: …sarrazinesk bezieht sich natürlich nur auf die Auflagenhöhe, nicht auf den Inhalt.
        Meine ersten Exemplare sind da. Astrein.

        Gefällt mir

    1. Frank

      @ Svenja: Super Idee!
      @ Nadja: Ich komme gerade nicht dazu, Dein Buch zu kaufen. Könntest Du das nicht gleich mit fotografieren, wenn du die Kamera schon zur Hand hast? ^^

      Gefällt mir

  3. Mir geht es ähnlich wenn bei der Arbeit plötzlich Dokumente oder Auflistungen von mir als „offiziell und relevant“ rumgereicht werden. Dann reisse ich die Augen auf und denke: „hm, ist das nicht eine Verwechslung, meinen die das echt?“ Andere würden sich gleich auf die Brust klopfen. Das müssen wir zuerst noch lernen!

    Gefällt mir

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s