Fatshaming

skinnyfat

4 Gedanken zu “Fatshaming

  1. Michael Mendelsohn

    Ich reagiere ja als fette Person nicht so wie Linksi, aber viele Leute folgen da anderen sozialen regeln als rechtsi und trauen sich nicht, mein Gewicht auch dann zu erwähnen, wenn es sinnvoll wäre — als hätte ich noch nicht gemerkt, wieviel ich wiege. Es es irgendwie unhöflich.

    Ich glaube, generell steckt immer das Risiko dahinter, dass sich ein Konflikt entwickelt, wenn man das Selbstbild von jemand anders in Frage stellt; und das kann auch schon durch eine faktisch korrekte Beobachtung („fat“) geschehen, auch wenn damit gar kein Werturteil („shaming“) verbunden ist.

    Gefällt 1 Person

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s