Äußerlich & Innerlich.

Als ich dieses Foto gestern sah…

me

… dachte ich plötzlich spontan an dieses Foto…

obese

Die beiden Fotos so zusammen zu sehen ist schon nochmal… krass

Advertisements

11 Gedanken zu “Äußerlich & Innerlich.

  1. maSu

    Ich kenne diese Bilder schon lange aus der Radiologie. Ich durfte Algorithmen schreiben, die dann solche Bilder auswerten und da fanden sich dauernd Bilder von Menschen die „eine dicke Jacke“ trugen. Schrecklich. Alleine schon, weil man massive Probleme hat gewisse Strukturen zu erkennen. So etwas dann automatisiert auszuwerten ist abenteuerlich. So aus rein medizinischer Sicht ist die Gefahr von diagnostischen Schwierigkeiten ganz enorm.

    Ich denke, der Laie kann dann auch an einen einfachen Ultraschall denken, der bei massiven Übergewicht weit weniger brauchbare Bilder liefert.

    Gefällt 1 Person

  2. Shark

    An diese Bilder denke ich immer, wenn ich Männer sehe, die von Hinten schlank aussehen, aber von vorne, als wären sie im 9 Monat mit Zwillingen schwanger. Das ganze Fett im Bauchraum konzentriert – was muss das die Innereien verschieben… :-/

    Gefällt 1 Person

  3. hibiscus68

    Die linke Frau wiegt sogar „nur“ 250 lbs, also 110 Kilo. Man mag sich kaum vorstellen, wie das bei >200 Kilo aussehen mag. Die rechte Frau wog übrigens 55 Kilo, nur der Vollständigkeit halber. Müsste die Quelle der Aufnahme eigentlich nicht genannt werden?

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Bilanz nach 18 Wochen | Katinka Bell

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s